SCheine für Verveine

Vielleicht habt ihr es schon gehört oder gelesen und seid schon fleißig dabei zu sammeln. Trotzdem hier noch einmal der Aufruf an alle:

SAMMELT ALLE FÜR UNSEREN VEREIN MIT!!!
Auch in diesem Jahr möchten wir uns gern etwas praktisches für unseren Verein auswählen. 
Dafür brauchen wir eure Unterstützung! 

Wie das funktioniert erfahrt ihr hier!
1. Das Wichtigste: Ihr müsst bei Rewe einkaufen und an uns denken – Scheine mitnehmen 🙂 !

2. Zuhause dann  einfach hier auf das Bild klicken und schon seid ihr bei Rewe auf der richtigen Seite und könnt direkt eure Nummer vom Vereinsschein eingeben.

3. Geschafft! War doch gar nicht schwer.
Also wo geht es zum nächsten Einkauf hin? ZU REWE!

Wir sagen schon jetzt Danke und halten euch über das Ergebnis auf dem Laufenden!

Aktuelle Neuigkeiten

Training:
Seit 04. März 2022 gilt die neue Corona-Schutzverordnung. Wir freuen uns, dass seit diesem Tag auch unsere Erwachsenen wieder unter 3G-Bedingungen zum Training kommen dürfen.
Nach wie vor gilt im Eingangsbereich das Tragen einer FFP-2 Maske.
Die Nachweise sind wöchentlich unaufgefordert dem Verantwortlichen vorzuzeigen.

Wettkampf:
Wir hoffen, dass wir am 02. April 2022 den ersten Wettkampf seit mehr als zwei Jahren für unsere kleinen Schwimmerinnen und Schwimmer durchführen können. Die Ausschreibung hierfür ist bereits online.
Wir bitten alle verfügbaren Wettkampfrichter, sich den Termin fest einzuplanen und uns an diesem Tag zu unterstützen.

Kreismeisterschaften über die Lange Strecke

Am ersten Wochenende im Februar war wieder einmal Wettkampftag. Für uns ein Grund zur Freude und die Gelegenheit für 7 Schwimmerinnen und Schwimmer zu testen, was auf den langen Strecken so alles geht und wo sie mit ihrem aktuellen Training stehen. Während 6 von ihnen schon alte Wettkampf-Hasen sind, so war es für ein Mädchen ein ganz besonderer Tag. Das erste Mal bei einem Wettkampf und dann gleich über eine Distanz von 400 m.  
Die Freude, sich wieder einmal mit anderen Sportlerinnen und Sportlerinnen zu begegnen und messen zu können, hat wohl auch dazu beigetragen, dass es für uns ein sehr erfolgreicher Tag wurde.
Voller Stolz blicken wir auf einen Wettkampf zurück, bei dem Überwindung, Kampfgeist und ein gutes Teamgefühl ganz weit oben standen.
Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen: 
7 Starter, 10 Starts und davon 8 Medaillen. Mit 5x Silber und 3x Bronze traten dann alle glücklich und zufrieden den Heimweg an. Nehmt diesen Erfolg mit in eurer Training.

Als Trainer gratulieren wir euch allen und können euch voller stolz sagen:
WEITER SO! 

Das Protokoll der Veranstaltung könnt ihr hier einsehen: 220205-Goerlitz-Protokoll

Info Trainingsbetrieb ab 23.12.2021

Aufgrund der Schließung des Stadtbades vom 23.12.2021 bis zum 02.01.2022 findet in dieser Zeit kein Trainingsbetrieb statt. 
Einzige Ausnahme ist der 30.12.2021! An diesem Tag findet das Training von 16 – 18 Uhr für Kinder und Jugendliche gemäß der geltenden Corona-Schutzverordnung statt. 
In dieser Zeit bieten wir euch auch die Möglichkeit zum Ablegen eines Schwimmabzeichens. 

Wir wünschen euch allen eine wundervolle Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr. 

Einschränkung Tainingsbetrieb ab 22.11.2021

Mit der neu veröffentlichten Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung gilt für unseren Trainingsbetrieb ab Montag, 22.11.21 (bis vorerst 12.12.2021), folgende Regelung:

  • Der Trainingsbetrieb ist nur noch für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres erlaubt.
  • Die Übungsleiter unterliegen der 3G-Regel und müssen die Nachweise auch mit sich führen.
  • Die Trainingszeiten für Kinder und Jugendliche bleiben grundsätzlich so bestehen, wie bisher.
  • Für alle ab 16 und für Erwachsene ist ab Montag leider kein Training mehr erlaubt.
Zum Schutz aller Mittrainierenden sowie Übungsleiter weisen wir darauf hin, dass eine Teilnahme am Training nur mit völliger Symptomfreiheit möglich ist. Dies gilt trotz regelmäßiger Schultestung.